Fachkunde-Modul „EMF (Hochfrequenzgeräte) in der Kosmetik“

Inhalte

  1. Gesetzliche Grundlagen

  2. Anatomie und Physiologie

  3. Physikalische Grundlagen über hochfrequente elektromagnetische Felder

  4. Biologische Wirkungen von hochfrequenten elektromagnetischen Feldern

  5. Behandlungsparameter und Geräteeinstellungen

  6. Grundlagen Gerätetechnik zum Einsatz elektromagnetischen Feldern

  7. Kontraindikationen, Risiken und Nebenwirkungen

  8. Schutzbestimmungen und -maßnahmen

  9. Kombinationsgeräte

  10. Anwendungsplanung, Aufklärung von Personen und Dokumentation

  11. Übungen

  12. Selbständige Durchführung von unterschiedlichen Anwendungen unter ärztlicher Aufsicht

  13. Prüfung

  Verfügbar in: Eppingen, Hamburg, München
  40 Lerneinheiten (LE) insgesammt
  18 Lerneinheiten (LE) als E-Learning buchbar
  Blended Learning: 1.800 EUR*
  Präsenzlehrgang: 1.400 EUR*

*Die BAGA – Bundesakademie für Gesundheit und Ästhetik GmbH ist nach § 4 Nr. 21 a) bb) UStG von der Umsatzsteuer befreit. Es fällt also keine Mehrwertsteuer an.